lügen-barometer.info

"Künftig wird es also beim Nachrichten hören, Zeitung lesen usw. noch spannender: Wenn z.B. wie soeben der totale Rückgang des Goldpreises oder der chinesischen Wirtschaft oder wie seit Jahren die schiere Unmöglichkeit von Wasserstoffmotoren etc. propagiert wird. Spätestens aber dann wenn, wie allzu oft, das genaue Gegenteil der Mainstream-Prognosen eintrifft, wird ein Eintrag ins Lü- genbarometer obligatorisch!"

Bundesrat der Schweiz
1992, Schweiz

Bei der EWR-Abstimmung (EWR= Europäischer Wirtschaftsraum) malte man dem Schweizer Volk den Teufel an die Wand, falls sie dem EWR nicht beitreten würde. So schrieb etwa der Bundesrat in seiner Stellungnahme im Abstimmungsheft: "Zum EWR gibt es keine realistische Alternative. Der Alleingang wäre der Weg der Isolation mit all seinen Nachteilen." Kommentar: Falschpropaganda oder bewusste Angstmacherei?

13
Bewertungen

95%
Bewertungsmittel

Bewerten auch Sie den
Lügenanteil dieser Aussage:

Danke für Ihre Bewertung!