lügen-barometer.info

"Künftig wird es also beim Nachrichten hören, Zeitung lesen usw. noch spannender: Wenn z.B. wie soeben der totale Rückgang des Goldpreises oder der chinesischen Wirtschaft oder wie seit Jahren die schiere Unmöglichkeit von Wasserstoffmotoren etc. propagiert wird. Spätestens aber dann wenn, wie allzu oft, das genaue Gegenteil der Mainstream-Prognosen eintrifft, wird ein Eintrag ins Lü- genbarometer obligatorisch!"

Obama Barack, US-Präsident
09.2014, USA

Obama am 8.9.2014: "Im Kampf gegen die Terrorgruppe Islamischer Staat (IS) wird es keinen Einsatz von US-Bodentruppen geben." (Außenminister John Kerry sprach sogar von einer „roten Linie“). Am10.9.2014 schloss er betont aus, amerikanische Bodentruppen in den Irak zu entsenden. Genau einen Tag später, also am Donnerstag, 11.9. 2014, kündigte Obama in seiner Rede zur Lage der Nation seine neueste Strategie der Intensivierung an. Wörtliches Zitat: "Weiter soll auch der Kampf am Boden intensiviert werden. 475 zusätzliche US-Spezial-Soldaten sollen irakische Truppen unterstützen - und auch die syrische Opposition soll bewaffnet werden.“ Das so oft betonte Versprechen, keine weiteren US-Bodentruppen einzusetzen, war also nur eine taktische Lüge.

Quelle: SFR 1 08.00 Nachrichten vom 08./10./11.09.2014 – Bote v. Haßgau 06.09.2014 Das Thema / Zu zehnt gegen den Terror

8
Bewertungen

100%
Bewertungsmittel

Bewerten auch Sie den
Lügenanteil dieser Aussage:

Danke für Ihre Bewertung!